Seit 1965 gibt es die Ziehung 6 aus 49. Die am meisten gezogene Lottozahl am Samstag ist die 49, während die mit Abstand am wenigsten gezogene Lottozahl am Samstag die 13 ist.
Im Laufe der langjährigen Ziehungen der Lottozahlen am Samstag Geschichte wurden zu Beginn nur sechs Zahlen plus der Zusatzzahl gezogen, die lange zur ersten Gewinnklasse zählte. Mitte der 90er Jahre bis 2000 wurden zusätzliche Gewinnklassen und Gewinnchancen eingeführt, darunter das Spiel77 und eine neue Gewinnzahl, die Super 6 und die Superzahl mit dem Jackpot. Seit Anfang Mai 2013 ist die Zusatzzahl weggefallen und eine neue 9. Gewinnklasse ist dazu gekommen.

Neuer Sendeort und Sendetermin

Die aktuellen Lotto Zahlen von der Samstagsziehung konnten bis zum 29.6.2013 Live in der ARD Lotto Sendung verfolgt werden. Seit dem startet der Deutsche Lotto- und Totoblock mit einem veränderten Format. Die ARD wird nur noch die Ziehungsergebnisse direkt vor den Hauptnachrichten der Tagesschau um 19.57 Uhr bekannt geben. Wer die Ziehung der Lottozahlen am Samstag dennoch live miterleben möchte, muss samstags um 19.25 Uhr auf die Internetseite des Saarländischen Rundfunks surfen.